Unter XtraKierst verankern wir unsere Zusatzangebote. 

Hierzu gehören im Bereich der „Großen“ 

Zwei weitere Hilfeformen nach
SGB VIII, § 27 i.V. mit §§ 34,35a und 41 ab 16 Jahren:

Betreutes Wohnen im Trägereigener Wohnraum
(ab 16 Jahre) –

Kleinstwohngemeinschaften oder Einzelwohnen

Betreutes Wohnen im ambulanten Bereich ab 18 Jahre –

Klienteneigener Wohnraum (ambulante Nachbetreuung /Stundenpool)


Zusätzliche Angebote für unsere Kinder, Jugendliche und deren Familien

  • Begleitete Umgänge mit den Eltern
  • zusätzliche 1:1 (intensivpädagogische) Betreuungsangebote
  • Erziehungsbeistandschaft § 27 i.V.§30 SGB VIII 
  • Sozialpädagogische Familienhilfe § 27 i.V.§31 SGB VIII
  • Pädagogisch-therapeutische Angebote des KiErStKraftClubs: 
  • therapeutisches Klettern/Bouldern; 
  • tiergestützte Pädagogik und Therapie; 
  • lösungsorientierte Beratung (auch für Familien)

 

Kierst auf Instagram